Volleyballturnier 2014

 

Auch im Jahr 2014 hat der Spielmannszug Herringen wieder ein Volleyballturnier ausgerichtet. Unter anderem stand auch in diesem Jahr wieder die Mannschaft der Avantgarde Hölzken alias "Hölzkener Hosenschlangen und Rike 2.0" auf dem Sandplatz an der Ostfeldstraße.

Nachdem die Vorrunde als Gruppensieger überstandnen war, konnten wir bereits nach kurzer Zeit schon der Avantgarde aus Wiescherhöfen zu einem tollen dritten Platz gratulieren. An dieser Stelle noch einmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Nun war aber Finale angesagt. Hier hieß es nur noch die Schützenbrüder von "Black Powder" aus dem Weg zu räumen. Leichter gesagt als getan.

Black Powder ging schon früh im Spiel deutlich in Führung und einige der Avantgardisten konnten ein wenig Frust nicht zurückhalten.

Zur Halbzeit lag die Avantgarde noch immer im Hintertreffen und Black Powder konnten mit gutem Gefühl zum Pausentee schreiten.

In der zweiten Halbzeit legten die Hosenschlangen jedoch einen unglaublichen Endspurt hin. Ein Punkt folgte den nächsten und nun waren es Black Powder die ins Grübeln kamen. Ein Ball folgte dem anderen ins Feld von Black Powder und ein Punkt folgte dem anderen aufs Konto der Hosenschlangen.

So hieß es zum Schlusspfiff: UNENTSCHIEDEN!!! VERLÄNGERUNG!!!

Nach kurzer Ansprache im Kreis wurden noch einmal alle Kräfte mobilisiert und Black Powder in einer Superspannenden Verlängerung geschlagen.

 

Der Endstand lautet 32:31 für die Hölzkener Hosenschlangen und Rike 2.0!!!

 

Damit ist für die Avantgarde Hölzken die Mission Titelverteidigung geschafft und nun blicken wir voller Zuversicht auf das Jahr 2015 in dem wir das Triple perfekt machen wollen!!

 

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an den Spielmannszug Herringen fürs Ausrichten des Volleyballturniers!

 

Hier das Bild der Sieger "Hölzkener Hosenschlangen und Rike 2.0"



Und hier noch ein Bild der würdigen Vizemeister "Black Powder"